Seite auswählen
Fräulein Scham, Herr Kaiser und meine Wenigkeit

Fräulein Scham, Herr Kaiser und meine Wenigkeit

Wirklich erklären kann ich es nicht, dass mir gerade ein Kinderspiel einfällt, während ich auf dem Wörtchen „Scham“ etwas angeekelt rumkaue. Meine Kindheit ist schon eine Weile her, was schon dadurch erkennbar ist, dass sie offline stattfand. Und nicht nur...
Verletzlichkeit – ein Buch mit sieben Siegeln

Verletzlichkeit – ein Buch mit sieben Siegeln

Die Momente, in denen ich meine Verletzlichkeit am meisten spürte, waren ganz oft die, in denen ich anderen stark erschien oder eine große Verbundenheit präsent war. Ebenso paradox ist, dass wir Verletzlichkeit an anderen als sympathisch empfinden, sie macht...
Lieber Herr Ärger, Sie können mich mal

Lieber Herr Ärger, Sie können mich mal

Es gibt so Tage, da hast du den Zonk gezogen und nix hilft. Aber was tun, wenn man keinen Obi-Wan Kenobi hat, der einen runterholt oder man bei Mr. Miagi meditativ Autos polieren kann? Früher gab es das HB-Männchen, das ist inzwischen im Arrest, Rauchen ist out. Was...
Im Einklang sein – pfeif deine eigene Melodie

Im Einklang sein – pfeif deine eigene Melodie

Im Einklang mit sich selbst sein klingt ja gut und schön. Doch wie soll das denn gehen bei dem ganzen Tamtam und Getöse? Und selbst wenn da was zu mir durchdringt und am Trommelfell zupft oder zwischen die Synapsen funkt, wer bitte spricht denn da? An dieser Stelle...
Wie du die Energie der Rauhnächte für dich nutzen kannst

Wie du die Energie der Rauhnächte für dich nutzen kannst

Das Jahr zieht seine Register, Jahresrückblicke überall, verfolgt von guten Vorsätzen. Da mein Jahr geprägt war von der Erkenntnis, mich mehr auf mich selbst zu besinnen, wird das hier nicht mein Jahresrücklick,  sondern eher eine Einladung. Und zwar an dich: hast du...
Was bitte hat der Konflikt mit mir zu tun?

Was bitte hat der Konflikt mit mir zu tun?

Dieses Thema hat mich dann doch echt geschafft, ich musste quasi mit mir selbst in den Ring steigen. Ich gehöre eher zur Harmoniefraktion und suche nicht gerade die Auseinandersetzung. Eskalation? Fehlanzeige. Und dann gibt’s da doch auch Situationen, da könnte...
Warum es wichtig ist, mit wem du deine Zeit verbringst

Warum es wichtig ist, mit wem du deine Zeit verbringst

Kennst du das: du bist gerade super gut drauf, die Sonne scheint, die Arbeit ist gut gelaufen, du bist so voll und ganz zufrieden mit dir. Du kommst nach Hause, dein Telefon klingelt, du nimmst den Hörer ab, lächelst hinein und KAWUMM deine Energie ist gerade den Bach...
Warum nicht übers Scheitern sprechen?

Warum nicht übers Scheitern sprechen?

Scheitern hat in unserer Gesellschaft einen üblen Beigeschmack, ähnlich fies wie Mundgeruch. Das mit Ausreden zu überspielen wie mit einem billigen Mundspray macht es nicht besser. Und in beiden Fällen liegt das Problem – wie gewöhnlich – viel tiefer....